Abteilung Gesundheitssport

Wirbelsäulengynmastik

Der Kurs richtet sich an alle, die ihre Körpermuskulatur kräftigen, ihre Ausdauerleistung verbessern möchten und beweglicher werden wollen. Das ganzheitliche Haltungs- und Bewegungstraining versucht Fehlhaltungen und Muskelverkürzungen entgegen zu wirken, verbessert die Körperhaltung und die Bewegungsabläufe auch im Alltag. Gymnastik- und Entspannungsübungen ergänzen das Programm.


Alte Halle Glienicke
Hauptstraße 64

Mittwoch: 19 - 20 Uhr

 

Wirbelsäulengymnastik (SPG)

Seit dem 22.1.2016 gibt es neben dem bestehenden Angebot "Wirbelsäulengymnastik" einen weiteren Kurs "Wirbelsäulengymnastik", welcher mit dem Qualitätssiegel "SPORT PRO GESUNDHEIT" (SPG) des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Bundesärztekammer ausgezeichnet ist. Der allgemeine Präventionssportkurs unterscheidet sich vom bestehenden Angebot dadurch, dass hier maximal 15 Personen teilnehmen können, wodurch eine stärkere individuelle Betreuung möglich ist. Zudem kann die Kursteilnahme durch die Krankenkassen der Teilnehmer bezuschusst werden. Ein abgeschlossener Kurs umfasst zehn Einheiten. Der Kurs richtet sich damit speziell an Sportanfänger und Wiedereinsteiger. Geleitet wird der Kurs von der ausgebildeten Physiotherapeutin Antje Kopp.
Informationen zum Angebot erhalten Interessierte von Abteilungsleiter Gerhard Horn (Tel.: 0170 - 2927265) oder Kursleiterin Antje Kopp (Tel.: 0176 - 50285008).

Mittwoch: 18 - 19 Uhr (Hort)

 

 

Tilo Kussatz entwickelte diese Website.

Diese Internetseite wurde entwickelt von Tilo.

Kontakt: Tilo.