Abteilung Badminton / Zum Vorstellungsvideo

 

Badminton ist eine der schnellsten Ballsportarten und hat mit dem „Federball auf der Wiese” nichts gemeinsam. Diese Sportart erfordert ein hohes Maß an körperlicher Fitness, Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit.

Der Federball verlässt den Schläger bei einem Schmetterball mit einer Geschwindigkeit von über 300km/h, ein Spiel kann sich über 40-60 Minuten erstrecken.

Badminton gehört mit zu den Kraftausdauersportarten. Wer Lust hat, sich an dieser Sportart mit Schläger und Ball zu versuchen, schaut einfach bei unserem Montags- oder Freitagstraining vorbei. Bälle und Schläger werden gestellt.

Herkunft

Badminton entwickelt sich aus dem altindischen Spiel „poona”. 1899 tragen die Männer ihre erste Meisterschaft aus, Jahre später folgt das erste Frauen-Turnier.

1934 wird der Internationale Badminton-Verband (IBF) gegründet, dem heute ca.130 Mitgliedsländer angehören.

 

Ansprechpartner

Abteilungsleiter: Lars Kühn
030 835335162
Stellvertreter 1: Uwe Feller  
Kassenwart: Manuela Härtel-Weddige
manuelahaertel@gmx.de
Sportwart:
 
Sportwart: Jana Dudek  
Schüler- u. Jugendwart: André Lewandowski 0176-22271859

Trainingszeiten

Montag: 17.00 Uhr - 21.00 Uhr Erwachsene / Jugend
Mittwoch: 18.00 Uhr - 20.00 Uhr Jugend / Aufbautraining
Donnerstag: 16.00 Uhr - 18.00 Uhr Schüler / Jugend
Freitag: 18.00 Uhr - 20.00 Uhr Erwachsene / Jugend

Tilo Kussatz entwickelte diese Website.

Diese Internetseite wurde entwickelt von Tilo.

Kontakt: Tilo.