Willkommen beim SV Glienicke!

Schön, dass Ihr zu uns auf die Homepage gefunden habt. Wir hoffen, euch auf unseren Seiten alle gesuchten Informationen bieten zu können und freuen uns auf Eure Einträge im Gästebuch!

Herzlich willkommen - SVG

Erste Anlaufstelle für fast alle Fragen sind die links aufgeführten Abteilungsseiten.

Uns trefft Ihr an diesen Orten:

Neues aus dem Verein

Hier könnt ihr den aktuellen Vereinsflyer herunterladen und ausdrucken. 

Vereinsflyer    Stand 16.01.2017

Das Formular für Bestandsmitglieder   zum SEPA Lastschrifteinzugsverfahren

1. Anklicken  >   2. Ausfüllen  >    3. Ausdrucken  >   4. Unterschreiben und in der Geschäftsstelle abgeben.:

Formular: SEPA- Lastschrift                  

neue Mitglieder bitte hier anklicken (Mitglied werden)


Aktuell

 

                                                                                                                                                                                  

SV Glienicke begrüßte in gemütlicher Atmosphäre 150 Bürger

Weihnachtssingen bei Kerzenschein
Aus dem  Glienicker Kurier, Ausgabe 01/2017

(af) Es war eine Premiere der besonderen Art: Mit 150 singenden Menschen und Kerzenschein vor der Dreifeldhalle hatte sich der Sportverein SV Glienicke auf das Weihnachtsfest 2016 eingestimmt. Die Gitarrenspieler Petra Schreiber und Andreas Preininger sowie die Sängerinnen Eva Kloppe und Gisela Bloeck am Mikrofon unterstützten die vielen Besucher musikalisch.

Der Verein bot ein Repertoire von 16 Weihnachtsliedern auf. „Wir sind mit der Resonanz mehr als zufrieden und hoffen, das Weihnachtssingen im Ort als feste Einrichtung in der Adventszeit etablieren zu können“, sagte Sabine Krüger, Vorsitzende des SV Glienicke.

Zudem hatte der Verein auch kleine Stände aufgebaut, an denen sich die Besucher mit Glühwein, Bratwurst und Quarkbällchen stärken konnten.

Ein weiterer Höhepunkt war die Feuershow des Duos Marion Kirschke und Ellinor Blankenfeld, die mit sehenswerten Choreografien zu begeistern wussten.

Die Idee zum Weihnachtssingen des SV Glienicke hatte Karl-Heinz Krüger. „Wir waren 2015 beim 4. Weihnachtssingen des SV Buchholz gewesen. Da es eine tolle Atmosphäre war, haben wir es dem erweiterten Vorstand als feste Veranstaltung für den SVG vorgeschlagen“, sagte Sabine Krüger. Nun hofft sie, dass sich das Ereignis in der Gemeinde herumspricht und nächstes Mal doppelt so viele Besucher kommen.

                 

                 

                 

 

Fotos: U. Klein

 

                                                                                                                                                                                   

Bericht zur Mitgliederversammlung 2016

Die jährlich  ordentliche Mitgliederversammlung des SV Glienicke/Nordbahn e.V.  fand am 30.11.2016 um 19.00 Uhr  in der Mensa der Grundschule statt. In der ausführlichen Berichtserstattungen durch unsere Vorstandsvorsitzende Sabine Krüger wurden die Höhepunkte des letzten Geschäftsjahres besonders erwähnt und gewürdigt.

Unter anderem:

Die Fertigstellung und die Übergabe der neuen Zweifeldhalle am NGG.

Der SVG mit derzeit 9 Abteilungen, versteht sich als Breitensportverein für alle Generationen (ältestes Mitglied 88, jüngstes Mitglied 1,5 Jahre), hat derzeit 938 Mitglieder, darunter 346 Kinder und Jugendliche. In fast allen Abteilungen ist eine Steigerung der Mitgliederzahlen zu verzeichnen.

Die Rahmenbedingungen fürs Training sind gut und durch die Eröffnung der Zweifeldhalle am NNG (September 2016)  stehen mehr Hallen- und Trainingszeiten zur Verfügung.

- qualifizierte Trainer (zurzeit 19 gültige Lizenzen und ein Manager A) kümmern sich engagiert und die Sportler; Kinderschutz im Sport ist dem Verein wichtig und das erweiterte Führungszeugnis für Trainer  im Kinder und Jugendbereich bleibt weiterhin Pflicht.

Wir danken  alle Trainer, Betreuer und Eltern!

Anerkennung der Arbeit des SVG für die gute Organisation vielfältiger Turniere sowie das Engagement Einzelner in Form von Auszeichnungen (Gerhard Horn, Abteilungsleiter Gesundheitssport, erhielt den Ehrenamtspreis des Landkreises und der MBS vorgeschlagen vom Bürgermeister der Gemeinde Glienicke, vom KSB ausgezeichnet wurde Andreas Gosdschan für sein Engagement für den Sport und für das Engagement von Onema Fabrice Wotepa und sein A-Junioren-Team erhielt der SVG den Ehrenpokal des Dezernenten für Soziales und Verkehr für Verdienste bei der Integration).

Initiativen der Abteilungen (männlicher Nachwuchs im Volleyball, erstes Mädchen-Fußball-Team,

neue Kurse im Gesundheitssport, und Qualitätssiegel „Pro Gesundheit – Sport in der Prävention Muskel-Skelettsystem“

- große Freude über den angekündigten Baubeginn für den Erweiterungsbau des Funktionsgebäudes im Stadion Bieselheide sowie die Installation einer Meytonanlage in der Schützenhalle, finanziert aus Fördermitteln und der Gemeinde Glienicke

Wir  danken für die finanzielle Unterstützung der Vereinsarbeit durch die Sportförderung der Gemeinde, des LSB und KSB sowie die neue Sportförderrichtlinie des Landkreises OHV und die Spenden sowie das Sponsoring für Abteilungen und Gesamtverein.

Sportliche Höhepunkte

- hier zeigt sich das große Engagement der Sportler aller Abteilungen des SVG;

Besonders hervorzuheben sind die Erfolge der Abteilung Sportschießen, die 5 x KM-Titel, 3 Vizelandesmeister stellten und bei den Deutschen Meisterschaften mit 6 Schützen vertreten waren und Rolf Baars den 16. Platz im Finale erreichte.

Ehrungen

Auch in diesem Jahr war es uns eine große Freude einige Vereinsmitglieder Auszuzeichnen bzw. zu Ehren.

Es wurden 15 Sportlerinnen und Sportler für langjährige Zugehörigkeit zum Verein (10, 20, 30, 40 und 55 Jahre) sowie 8 Sportlerinnen und Sportler mit der Ehrenurkunde für verdienstvolle Arbeit ausgezeichnet. Andreas Gosdschan wird ebenfalls geehrt und am 02.12.2016 durch den KSB fürs Ehrenamt ausgezeichnet.

Für die 10 jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet:

Nico Ewert, Jost Heyne, Karl-Heinz Krüger, Stefanie Hanisch, Tatjana Hein und Guido Müller

Für die 20 jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet:

Christiane Berdau, Doris Kummer und  Kathrin Steirat

Für die 30 jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet:

Marianne Barthel

Für die 40 jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet:

Peer Alisch und  Hella Borch

Für die 55 jährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet:

Hans Glyz und Rainer Meier

Ehrenurkunden für Ihre verdienstvolle Arbeit im SVG erhielten:

Miriam Stein, Ralf Tiedemann, Birgit Wursach, Claudia Müller, Onema Fabrice Wotepa, Simona Mathow, Jana Dudek, Manuela Härtel-Weddige  


               

             

                                      

In dieser Mitgliederversammlung standen die  Wahlen des geschäftsführenden Vorstands, der Kassenprüfer und der Mitglieder des Ehren- und Beschwerdeausschuss auf der Tagesordnung.

Der Leiter der Wahlkommission, Christian Sievert, stellt die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Zum Zeitpunkt der Wahl sind 84 Mitglieder anwesend.
Es wird einstimmig (ohne Enthaltungen) beschlossen, alle Wahlen offen und im Block durchzuführen.

Wahl der Kassenprüfer:

Die Kandidaten:

Angelika Burgheim -  Abt. F/G; Dagmar Neumann – Abt. Badminton; Mandy Döring – Abt. Gesundheitssport werden einstimmig (ohne Enthaltungen) gewählt.

Sie nehmen die Wahl an.

 

Wahl des Ehren-.und Beschwerdeausschuss

Die Kandidaten:

Steffen Brück - Abt. Kegeln , Kathrin Steirat  - Abt. Badminton ,Michael Schäfer -Abt. Volleyball

werden einstimmig (ohne Enthaltungen) gewählt.

Sie nehmen die Wahl an.

 

Wahl des geschäftsführenden Vorstands

Die Kandidaten:

Sabine Krüger                     Vereinsvorsitzende

Gisela Bloeck                       stellvertretende Vereinsvorsitzende

Rolf Baars                             Ressort: Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Lausch                     Ressort: Finanzen

André Ortmann                    Ressort: Jugend und Sport

werden einstimmig (ohne Enthaltungen) gewählt.

Sie nehmen die Wahl an. 


                 Der neue Vorstand bedankt sich für das Vertrauen

v.l. Gisela Bloek, Andre Ortman, Sabine Krüger, Rolf Baars und Sabine Lausch

Schlusswort der Vereinsvorsitzenden

Sabine Krüger dankt allen Anwesenden für das entgegengebrachte Vertrauen, wünscht allen Sportlern ein erfolgreiches, unfallfreies Jahr und setzt auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und dem Vorstand. 

 

Zum News-Archiv

 

Gewerbeverein Glienicke e.V.

Der SV Glienicke ist Mitglied im Gewerbeverein Glienicke.

Tilo Kussatz entwickelte diese Website.

Diese Internetseite wurde entwickelt von Tilo.

Kontakt: Tilo.